0
Zum Warenkorb hinzugefügt
    Du hast Artikel in deinem Warenkorb
    Du hast 1 Artikel in deinem Warenkorb.
      Gesamt

      Zeit für die Denim Revolution

      MUD JEANS

      Mit der Circular Economy wird der Klassiker im Kleiderschrank neu gedacht. MUD Jeans konzentriert sich auf die Herstellung von klassischer Jeans-Fashion und ist Wegbereiter im Bereich Kreislaufwirtschaft.

      MUD Jeans steht für junge und lässige zeitlose Designs, fair und innovativ hergestellt.

      Deine neue Lieblingsjeans

      Fits & Waschungen für Frauen

      Skinny, straight, loose oder doch flared? MUD Jeans bietet für jede Passform die perfekte Jeans – mit Knack-Po-Garantie.

Entdecke deine Klassiker und Must-Have bei MUD Jeans.

      Macht jedes Abenteuer mit

      MUD Jeans für Männer

      Ob kurz oder lang, schwarz oder grau, helle oder dunkle Waschung bei MUD Jeans wird jeder Mann fündig.

      Zeitlose Designs, Bequemlichkeit und Langlebigkeit stehen im Fokus.

 Entdecke deine Klassiker und Must-Have bei MUD Jeans.

      Vorreiter der Kreislaufwirtschaft

      Über MUD Jeans

      Der Gründer von MUD Jeans Bert van Son hatte im Jahr 2012 ein Ziel: das Kleidungsstück mit der schlechtesten Umweltbilanz fair und nachhaltig zu produzieren.

      Mit 30 Jahren Erfahrung in der Fashion Industrie hat er mit innovativen Ideen und ganzheitlich-nachhaltiger Denkweise die Herstellung von Jeans in allen Produktionsschritten revolutioniert. MUD Jeans gilt als einer der Vorreiter im Bereich Circular Fashion.

      

Die klassische Jeans steht im Mittelpunkt, Jeans-Jacken oder -Rucksäcke sind mit der Zeit hinzugekommen. Das Fair-Fashion Label steht für einen Mix aus amerikanischem Vintage, niederländischem Design und skandinavischem Minimalismus.

      MUD JEANS - Unsere Kriterien

      MUD Jeans produziert durch den Einsatz von erneuerbaren Energien klimaneutral. Die Jeans bestehen aus GOTS zertifizierte Bio-Baumwolle und recycelter Baumwolle. Durch innovative Wasserrecycling-Verfahren und Waschtechniken benötigt die Herstellung einer Jeans nur 577 Liter Wasser – eine industriell hergestellte Jeans benötigt im Vergleich durchschnittlich ca. 7.000 Liter.

      Das „Lease a Jeans“-Verfahren gilt als einzigartige Kreislaufwirtschaft mit dem Ziel: Zero Waste. E-Flow- und Laser-Methoden werden als innovative, nachhaltige Verfahren für individuelle Waschungen und Oberflächenbearbeitung der Jeans verwendet.

      Neben nachhaltigen Materialien sind faire Arbeitsbedingungen und allgemeine Transparenz für Kunden eine Grundvoraussetzung. MUD Jeans lebt das Thema Nachhaltigkeit in allen Kriterien.

      MUD Jeans - Materialien & Zertifizierungen

      MUD Jeans ist ein BCORP Unternehmen, das heißt sie sind gewinnorientiert, nutzen aber genau dies, um einen positiven Einfluss auf ihre Umwelt auszuüben. Fast alle Kleidungsstücke sind durch das Nordic Swan Ecolabel zertifiziert.

      Bei der Herstellung wird ausschließlich GOTS-zertifizierte Bio-Baumwolle oder recycelte Baumwolle verwendet. Die Bio-Baumwolle ist eben Ecocert zertifiziert.

Darüber hinaus ist MUD Jeans PETA-approved vegan, Cradle to Cradle und GRS zertifiziert.